Kazpost

KazPost

Nationaler Postdienst von Kasachstan

+7 7172 61-16-99 post.kz

Verfolgung «KazPost» von Paketen, Sendungen und Lieferungen

Kazpost

Kasachstan Post hat eine lange historische Tradition. Am 25. Dezember 1954 wurde die Verwaltung des Kommissars des UdSSR-Ministeriums für Kommunikation in das Ministerium für Kommunikation der kasachischen Sozialistischen Sowjetrepublik umgewandelt. Post- und elektrische Kommunikationsmittel wurden zu einer Industrie namens "Kommunikation" zusammengefasst, die unter der Zuständigkeit des neuen Ministeriums delegiert wurde. In den 60er Jahren des 20. Jahrhunderts gab es in Kasachstan 4000 Postunternehmen. Sie lieferten das gesamte Spektrum der Postdienste an die Bevölkerung. Während dieser Zeit war die nationale Post profitabel und alle Einnahmen wurden in die Entwicklung der elektrischen Kommunikation investiert. Der Hauptteil der Einkommen wurde aus der Bereitstellung von Renten und Telefon- und Telegraphendiensten erhoben. Im März 1946 wurde der Kommissar des Volkskommissariats für Kommunikation der UdSSR unter dem Rat der Volkskommissare der Kasachischen Sozialistischen Republik in Kommissar des USST-Ministeriums für Kommunikation unter dem Ministerrat der kasachischen Sozialistischen Sowjetrepublik umbenannt. 1950 gab es in Kasachstan 2.438 Postunternehmen, davon 2.038 in ländlichen Gebieten.

Verfolgen Sie die Ladung KazPost per Frachtbrief sowie Post- und Kuriersendungen aus China, Israel, USA, Großbritannien, Italien, Frankreich und den Niederlanden.

Parcel App herunterladen für iPhone oder Android immer wissen, wo sich Ihre Pakete befinden, und Push-Benachrichtigungen erhalten, wenn sich die Paketverfolgung ändert.